Repräsentatives Einfamilienhaus mit vielen Highlights!

Dieses Einfamilienhaus mit ca. 282 m² Wohnfläche und 7½ Zimmern bietet viele Möglichkeiten sich zu entfalten.

Im Erdgeschoss ist der Wohn-/ Essbereich mit offener Küche. Ihre Abende können Sie gemütlich vor dem Kachelofen oder auf der überdachten Terrasse genießen. Für Ihre Gäste gibt es im Erdgeschoss ein Gästezimmer und ein Tagelichtbad mit Dusche, WC, Pissoir und Waschbecken.
Im Dachgeschoss befinden sich 2 Kinderzimmer, das Elternschlafzimmer mit Ankleidebereich und das Tageslichtbad mit Whirlpool-Badewanne, Dusche, Doppelwaschbecken, Handtuchheizkörper, WC und Pissoir.
Im Untergeschoss sind ein Hobby-, Wasch- und Vorratsraum sowie der Heizkeller und ein weiterer Raum vorhanden.

Über einen weiteren Eingang im Erdgeschoss können Sie in das Büro über der Doppelgarage gelangen. Das ca. 29 m² große Büro bietet sich auch als Praxis und Arbeitszimmer an. Eine Küchenzeile ist vorhanden sowie ein Badezimmer mit Dusche, WC, Pissoir und Waschbecken.

Zu den weiteren Highlights gehören das Poolhaus im Garten mit Whirlpool, ein Wäscheabwurf, die Terrassenüberdachung mit elektrischen Markisen sowie die Photovoltaikanlage mit Akkuspeicher.

Für Ihre PKW stehen eine Doppelgarage sowie ein Carport zur Verfügung.

Lassen Sie sich vor Ort durch weitere Highlights überraschen!

Lage

Direkt im Kochertal am schönen Kocher-Jagst-Radweg liegt die Stadt Künzelsau und ist von vielen Teilorten auf den Ebenen wie im Tal umgeben. Die Stadt ist nach Öhringen die zweitgrößte Stadt des Hohenlohekreises.
Die idyllische Landschaft sowie eine florierende Industrie machen Künzelsau zu einer beliebten Stadt zum Wohnen und Arbeiten. Die Vielfalt der Schulen zeigt, welch große Bedeutung die Bildung in der Stadt hat. Auch zahlreiche Kirchen und Glaubensgemeinschaften gestalten das kulturelle Leben der Stadt mit.
Wichtigste Verkehrsader Künzelsaus ist die Bundesstraße 19. In der südlichen Nachbargemeinde Kupferzell hat die B 19 Anschluss an die Bundesautobahn A6 nach Heilbronn im Westen und Nürnberg im Osten.
Einzelhändler, Lebensmittelgeschäfte, Ärzte sowie Kindergärten und Vereine sind in Künzelsau stark vertreten.



Die Stadt Ingelfingen ist ein staatlich anerkannter Erholungsort im Hohenlohekreis im fränkisch geprägten Nordosten Baden-Württembergs. Sie liegt am unteren Kocher, über 35 Kilometer nordöstlich von Heilbronn und etwa drei Kilometer westnordwestlich von Künzelsau (jeweils Luftlinie).

Wichtigste Verkehrsverbindung für die Stadt Ingelfingen ist die Kochertalstraße (L 1045), die sie von Niedernhall im Westen kommend nach Osten durchquert in Richtung Künzelsau. Quer zu dieser Achse führt wenig östlich des Stadtzentrums die Bundesstraße 19 von Bad Mergentheim im Norden über Künzelsau in Richtung Süden nach Schwäbisch Hall. Über diese beiden Straßen ist die Anschlussstelle Kupferzell der A 6 Heilbronn-Nürnberg 14 km entfernt und der nächste Bahnanschluss in Waldenburg 15 km.
Einige Buslinien des Nahverkehrs Hohenlohekreis (NVH) verbinden seither die Stadt mit den Nachbarorten sowie den Mittelzentren Künzelsau, Öhringen und Bad Mergentheim.

In Ingelfingen finden Sie Schulen, Banken, Apotheken, Ärzte, Gastronomie und Einzelhandelsgeschäfte des täglichen Lebens.

Ausstattung

  • Einbauküche
  • offene Küche
  • Speisekammer
  • Fliesenboden
  • Teppichboden
  • Balkon
  • Garten
  • Terrasse
  • Keller
  • gepflegt
  • Standard
  • Hobbyraum
  • Kunststofffenster
  • Bad mit Dusche
  • Bad mit Fenster
  • Badewanne
  • Gäste-WC

Anfrage senden

+49 (0)7941 9293-0
info@dsimmo.de
Aktuelle Angebote